Freedom Riding Articles ®

 

         

                  
                   
......... wenn du eine andere Beziehung zu deinem Pferd haben möchtest


 

F.R.A.®  Cavallo…  der einfachste

                                                Hufschuh der Welt!

                   

 

 

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen das Phänomen Hufschuh und dessen Gebrauch näherbringen. Wir beantworten Ihnen hier der Reihe nach die Fragen, die am meisten in Bezug auf Hufschuhe gestellt werden:

 

Warum Hufschuhe?

 

  • Um die Hufe Ihres Pferdes zu schützen, wenn es notwendig ist, und dabei den natürlichen Verhältnissen so nahe wie möglich zu kommen. Sie belasten Ihr Pferd nicht mit Hufeisen wenn es nicht zwingend erforderlich ist (Weidegang o.ä.). 
  • Gesunde Hufe sind von essentieller Bedeutung, auf die Hufe wirken enorme Kräfte, vor allem im Galopp und beim Springen. Hufschuhe schränken den Hufmechanismus in keinster Weise ein und optimalisieren die Kondition der Hufe.  
  • Für den Übergang zum "barfuß" reiten. Hufe können so stark werden, dass sie problemlos auf harten und unregelmäßigen Untergründen reiten können. Mit Hilfe der Hufschuhe können Sie die Hufe Ihres Pferdes langsam daran gewöhnen. Die Hufe werden härter und werden sich somit nicht mehr so schnell abnutzen.  
  • Ein solches Ziel ist natürlich nur zu erreichen bei sehr regelmäßigem Reiten auf harten, unregelmäßigen Böden. Normalerweise müssen wir den Hufen unserer Pferde Schutz bieten, schließlich finden auch wir es unangenehm, barfuß über harte, steinige Wege zu laufen.  
  • Jedes Pferd profitiert vom Gebrauch von Hufschuhen, doch gerade für Problemhufe, die nicht (mehr) beschlagen werden können sind sie eine ideale Lösung. In jedem Fall tragen sie zur Heilung und Schmerzlinderung bei. 
  • Übers Jahr gesehen sparen Sie  die Kosten des Beschlagens, wobei Sie die Hufe Ihres Pferdes sehr pferde-freundlich versorgen. 
  • Beschlagene Hufe schränken die Hufversorgung ein. Beim Gebrauch von Hufschuhen ist jede Form von Hufpflege zu jedem gewünschten Zeitpunkt möglich.

Warum sollte ich von Hufeisen absehen? 

  • Um der natürlichen, artgerechten Haltung meines Pferdes so nahe wie möglich zu kommen.  
  • Die moderne Technik scheint einen Weg zu einer guten Alternative gefunden zu haben.
    Mein Pferd ist nicht mit Hufeisen geboren, das Beschlagen mit Hufeisen hat sich nur als "normal" etabliert

Sind Hufschuhe schwer? 

  • Das Gewicht von Hufschuhen ist je nach Fabrikat sehr unterschiedlich. Die F.R.A.® Hufschuhe sind relativ leicht, und leichter als ein durchschnittliches Hufeisen.

Bleiben Hufschuhe immer gut sitzen?

  • Nein, das Risiko des Verlierens ist je nach Fabrikat sehr unterschiedlich. Wir von F.R.A.® Cavallo versichern Ihnen, die richtige Größe und das korrekte Anlegen vorausgesetzt, dass unsere Hufschuhe praktisch "unverlierbar" sind.

Wie lange halten Hufschuhe im Allgemeinen? 

  • Hierbei spielen viele Faktoren eine Rolle, wobei selbstverständlich die Intensität des Gebrauchs ausschlaggebend ist. Im Allgemeinen hat die Praxis bewiesen dass die Anschaffungskosten von Hufschuhen und die Kosten vom Beschlagen mit Hufeisen sich die Waage halten, wobei die Ausgaben bei Hufschuhen wiederum je nach Hersteller eine entscheidende Rolle spielen können.

Gibt es verschiedene Größen?  

  • Ja, die richtige Größe ist sehr wichtig, eine nicht korrekte Größe wird immer zu Problemen führen. Jede Marke hat seine eigene Größentabelle, F.R.A. ® Cavallo gibt es in 7 Größen. Etwas weiter in dieser Broschüre finden Sie die Beschreibung.

Kann ich die Größe selbst feststellen? 

  • Jede Marke Hufschuhe hat Ihre eigenen Messtechniken. Bei einigen kann man sie selbst anwenden, bei anderen nicht.  
  • In Bezug auf den F.R.A.® Cavallo ist dies sehr einfach möglich, am optimalsten ist eine Messung nach dem Hufeschneiden. Hierzu gibt es gesondert eine F.R.A. ® Cavallo Maßbroschüre.

Sind Hufschuhe für jedes Pferd geeignet?  

  • Das kann man so nicht General sagen. Hufschuhe, welcher Marke auch immer, sind nicht geeignet wenn :

    -   Ihr Pferd mit den Hufen schleppt; das hat natürlich eine übermäßige Abnutzung der Hufsohlen zur Folge.  
    -  
    Ihr Pferd so eng läuft, dass die Schuhe bei jedem Schritt aneinander reiben; dies hat eine extreme Abnutzung der     Schuhinnenseiten zur Folge.

Gibt es noch weitere Schutzmöglichkeiten? 

  • Nicht alle Marken bieten diese Optionen, F.R.A. ® Cavallo bietet Ihnen extra Möglichkeiten für besondere Umstände, um Ihrem eigenen Gefühl folgen zu können.  
    • Bandagen
    • Gel-Einlegesohlen
    • Stollen  

Hierzu finden Sie nachfolgend weitere Beschreibungen.

 

Sind Hufschuhe leicht an- und auszuziehen? 

  • Das ist je nach Marke verschieden. Es gibt unter den verschiedenen Produkten Unterschiede, von Pumpschuhen bis hin zu guten und weniger guten Skibindungen. Ein sehr wichtiges Kennzeichen von den F.R.A. ® Cavallo ist die Leichtigkeit mit der der Schuh an- und ausgezogen wird, in der Maßbroschüre wird die einfache Anwendung ausführlich beschrieben.

Welche Nachteile haben Hufschuhe? 

  • Bei relativ vielen Produkten ist das an- und ausziehen der Schuhe mühsam und lästig.
  • Auch tritt bei vielen Fabrikaten oft das Verlieren von einem oder mehreren Schuhen während des Reitens auf.
  • Hufschuhe sind rau, sogenannte "sliding Stopps" sind mit ihnen nicht möglich.
  • Das typische Hufeisengeräusch entfällt.  

 Welche Vorteile haben Hufschuhe? 

  • Keine Beschädigung der Hornwand durch Nägel.
  • Geringere Kosten.
  • Geringere Gelenkbelastung
  • Gebrauch nur bei Bedarf.
  • Weniger Verletzungen.
  • Die meisten Fabrikate benutzen stoßdämpfende Materialien. Kombiniert mit der Flexibilität von unbeschlagenen Hufen ist die Stoßdämpfung optimal.
  • Die Wirkung des Hufmechanismus wird nicht eingeschränkt.
  • Mehr Gleitschutz als Hufeisen

 
hoefschoen1

Kennzeichen 

  • ein simpler, mehrfacher Klettverschluss an der Vorderseite.
  • der Schuh lässt sich dadurch in einer Bewegung an- und ausziehen.
  • der Schuh hat deshalb einen sehr stabilen Halt.
  • geformt nach der Anatomie des ungeschlagenen, natürlichen Hufes
  • ein erhöhter Innenrand trägt den Unterrand des Hufes und befreit so die Hufsohle von Druck.
  • die anatomisch vorgeformte Rückseite schützt den Hufballen.
  • das Material aus echtem Leder ist weich und komfortabel.
  • das Material ist an der Oberseite mit einem schaumgefüllten weichen Lederkragen verarbeitet
  • in 7 Größen erhältlich, einfach festzustellen an der Hand der Größentabelle
  • der Schuh ist weltweit patentiert unter Nummer US 553,806S.

Der Hufschuh besteht aus hochwertigen Materialien: Leder erster Qualität, wasserfesten Nähten, Klettverschlussgleitern aus rostfreiem Stahl und die Sohle selbst ist aus qualitativ hochwertigem Thermo plastic Urethan (TPU).

 

Eingebaute Drainagerillen sorgen dafür dass sich der Schuh nicht in nassen Böden festsaugt; der Hufschuh ist leicht und stoßdämpfend.

 

Des Weiteren fördert der Hufschuh das Wachstum von gesunden Hufen; durch die ungestörten Funktionen des Hufmechanismus ist die Durchblutung optimal.

 

 

F.R.A.®Cavallo Stollenset, für besseren Halt

  • 12 Stollen
  • 1 Stollenschlüssel

F.R.A. ® Cavallo sportboot 

  • 5 mm schmaler
  • TPU Sohle mit  "break-over",
  • synthetischer Aufbau mit einem Klettverschluss

 

Einfach die Maße zu nehmen ……

Messen Sie nach einer Hufbeschneidung, vertikal ab der imaginären Linie, welche die seitlichen Hutstrahl-Endpunkte miteinander verbindet, bis an die Zehenspitze (s.Abb)

Die Hufbreite darf 1 Größe über der gemessenen Länge liegen, überschreitet Sie mehr als eine Größe, ist der F.R.A.® Cavallo Hufschuh nicht für ihr Pferd geeignet.


     

  Größe              Länge in mm

          0                     102 - 109
          1                     110 - 117
          2                     118 - 125
          3                     126 - 133
          4                     134 - 141
          5                     142 - 149
          6                     150 - 157

          

 

 

F.R.A.® Cavallo in  7 Größen


 

 

Símpel das An- und Ablegen


 

 

 

 

 

 

Open de ruime voorflappen en duw de tong naar voren. Breng de schoen in dejuiste positie om de hoef en plaats deze op de grond. Soms helpt je paard je door met een lichte beenbelasting de schoen als het ware opti-maal om zijn hoef te klikken, dat geeft de juiste passing aan.
 

Drücken Sie die Zunge fest gegen die Hufwand und kletten die beiden Klappen fest. Beachten Sie, dass die beiden Klappen sich auf der  gleichen horizontalen Höhe der Oberkante des Schuhs befinden.

 

 

 

Kletten Sie die beiden Verschlüsse fest. Zu lange Verschlüsse können bis zu drei Größen vor der Naht gekürzt werden.

Eventuell können Sie die Verschlüsse durch die mitgelieferten Passanten zu-sätzlich sichern.

 

 

 

 


 

In diesem Ausschnitt ist die Anwendung der Hufsohle und die Länge des Schuhs vom Fersenbereich  gut zu sehen.

 

Simpel zu testen . . . . .

Beachten Sie, dass die meisten Händler die Hufschuhe nur tauschen werden, solange sie unbeschädigt und sauber sind. Vorsicht, deshalb immer ausprobieren mit einer Plastiktüte über dem Huf und stellen Sie ihr Pferd immer auf eine saubere, ebene Fläche.

So wie Sie es auch gewöhnt sind beim Tragen von neuen Schuhen, brauchen auch Hufschuhe einige Zeit zum Einlaufen deshalb sollten diese an den ersten Tage nicht länger als 20 Minuten getragen werden. Durch den Gebrauch und die Pflege des Leders werden die Hufschuhe geschmeidiger.

F.R.A.® Cavallo   Bandagen 

Bei Verwendung des einfachsten Hufschuhs der Welt! 

Die Bandage aus super elastischem Neopren gefüttert mit high density foam für den extra Schutz vom Kronenrand und Hufballen.  

Erhältlich in drei Größen:                 S             0 - 1

                                                               M            2 - 3

                                                               L             4 - 6

Open de omslagbandage en plaats deze rond de hoef tot net even onder de hoefballen, daarbij blijft het Cavallo logo zichtbaar aan de buitenzijde. Het klitteband sluit de naad aan de voorzijde.
   

Doe de hoefschoen zoals eerder beschreven aan en klit de beide flappen van de omslagbandage op de klitflappen van de neus van de schoen. De omslagbandage kan je, indien je gevoel dat aangeeft, aan de achterzijde nog enigszins optrekken.

 

Volg de hoefschoeninstructies  verder om de schoen te sluiten.                       

Opgelet,

Omslagbandages zijn van relatief zeer licht materiaal  en dienen  in relatie met de bekende grove paardekrachten met veel beleid  aangedaan te worden, dit om schade aan de omslagbandages te voorkomen.  Reinig ook regelamtig de bandages om de goede werlking van het klitteband te wwarborgen.

 

F.R.A.® Cavallo    Set Gel-Einlegesohle, für noch mehr Komfort

 
 

Herausnehmbare Einlegesohlen für extra Komfort.

Einfach selbst zuzuschneiden für IhrenF.R.A.® Cavallo Hufschuh.

 
   
  • mehr Stoßdämpfung
  • verbessert Durchblutung
  • minimalisiert Müdigkeit

Universalgrößen, zuschneidbar auf die gewünschten Größen.


F.R.A.®  Cavallo…  der einfachste

                                                Hufschuh der Welt!

"These boots are made for Walking, Jogging and Jumping"

Dieses weltweit bekannte Lied  aus dem Jahr 1966 von Nancy Sinatra gibt womöglich am besten wieder, worum es bei Hufschuhen geht :

                                                         Promotionvideo "Maße nehmen"  F.R.A.® Cavallo Hufschuh

 

Schuhe, bei denen man sich fragt:

   Müssen diese kompliziert sein?

   Müssen diese teuer sein?         

   Braucht man spezielle Kenntnise
   für die Anwendun
g?

 

 und bei denen die Antworten so simpel sind:

 

   Nein!

    Nein!

    Nein!


                           

 

F.R.A.® Cavallo  . . . . . . . .
 
    . . . . . der einfachste Hufschuh der welt!

Das bringt es auf den Punkt!
Nehmen Sie die F.R.A® 's  Ihres Pferdes und los geht's! Simpel und einfach, ohne Angst vorm Verlieren; gönnen Sie Ihrem Pferd die Wohltat eines Schuhs, die Sie auch unter extremen Umständen sorglos macht sie und Ihr Pferd werden eine Einheit.

F.R.A.®    . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  wenn du eine andere Beziehung zu deinem Pferd haben möchtest
Terug
    
zurück

Katalogus

Copyright 2009 alle rechten Wilde Äcker Germany